Kosten

Der Ausbildung zum Energieeffizienz-Experten Wohngebäude

Die Weiterbildung  zum geprüften Energieeffizienzexperten Wohngebäude ist für Architekten, Bauingenieure und Ingenieure anderer Fachrichtungen anerkannt. Für diese Zielgruppe wird entsprechend dem dena-Weiterbildungskatalog vom Januar 2021 ein Umfang von 120 Unterrichtseinheiten gefordert, die sich durch Belegung des Basismoduls zusammen mit dem Vertiefungsmodul ergeben.

Seminargebühr: 1900.- Euro

Prüfungsgebühr: 300.- Euro

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, um die einwandfreie Funktion unserer Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können in den Einstellungen Optionen auswählen, die Sie einschränken möchten.
› Einstellungen √ OK